Sommerbrief des SSV-Ibb 2017

An die Mitgliedsvereine des Stadtsportverbandes

Sehr geehrte Damen und Herren,
der Sommerbrief'des SSV ist da. Darin informiert der Vorstand des Stadtsportverbandes wieder einmal über seine Arbeit.
Es tut sich viel in der Sportstadt lbbenbüren. Aktuell wird über das Sportstätten- Entwicklungskonzept diskutiert. In zwei Workshops sind die von den betroffenen Vereinen vorgelegten Zahleneingeordnet und bewertet worden.

Das Zahlenwerk dokumentiert die aktuelle Nutzung der Sporthallen und -plätze in der Stadt. Auch Defizite in einzelnen Ortsteilen werden aufgezeig. Ende August sind erste Ergebnisse im Sportausschuss vorgestellt worden.
Unbefriedigend ist noch immer die Situation bei Arminia -nicht nur aus Sicht des Vereins.

Alle Überlegungen, Gutachten und Gespräche haben bislang keine belastbaren Hinweise für eine tragfiihige Ixisung für den,,Platzmangel" aufzeigen können. Der SSV-Vorstand bleibt am Ball.

Neue Satzung: Die Delegiertenversammlung hat im Juni die neue Satzung des Stadtsporrverbandes verabschiedet. Sie ist auf der Homepage zu finden. Die Vereine werden gebeten
-
sofern noch nicht geschehen
-
eine verlässliche Mail-Adresse mitzuteilen, die als Kontakt für die schnelle Übermiulung von lnformationen und Nachrichten aus dem SSV dienen soll. Danke. (Meldungen bitte an Erhard.Kurlemann@gmail.com)

Weiterlesen …

Einladung zur Delegiertenversammlung 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freunde des Sports,

das höchste Gremium des Stadtsportbandes,  die Delegiertenversammlung, tritt einmal im Jahr zusammen. Das ist für die Mitgliedsvereine eine der Möglichkeiten, die Arbeit des SSV mitzugestalten. Der  Stadtsportverband ist das Sprachrohr des Sports in der Stadt.

Die Delegiertenversammlung des Stadtsportverbandes (SSV) Ibbenbüren findet statt am

                                   Dienstag,  27. Juni 2017, 19.30 Uhr

in der Hauptstelle der Kreissparkasse Steinfurt in Ibbenbüren, Bachstraße 14, 49477 Ibbenbüren

Folgende Tagesordnung ist festgelegt::

  1. Begrüßung und Regularien
  2. Genehmigung des Protokolls der DV vom 07.06.2016
  3. Geschäftsbericht des SSV-Vorsitzenden + Aussprache
  4. Grußwort des Bürgermeisters Dr. Marc Schrameyer

          - Er will unter anderem über erste Erkenntnisse aus dem 

          - Sportstätten-Entwicklungskonzept informieren und mögliche

          - Konsequenzen aufzeigen.  Danach besteht Gelegenheit zur  

          - Diskussion

  1. Kassenbericht des Geschäftsführers
  2. Bericht der Kassenprüfer

          - Entlastung des Vorstads

  1. Wahlen

          Neuwahlen:

  • Vorsitzende/r 
  • Geschäftsführer/in
  • Zwei Vereinsbeisitzer/innen

7.1   Wahl eines Kassenprüfers)

  1. Neue Satzung   

          Die neue Satzung ist den Mitgliedsvereinen mit dieser Einladung

          vorab postalisch zugestellt worden.  

  1. Sportlerehrung der Stadt Ibbenbüren

          Rückblick und Diskussion  

  1.  Anträge:

                     - Aufnahme Beach-Soccer-Club Ibbenbüren

  1. Verschiedenes

                      - Projekt: „Jahr  der Rekorde“  

Die Mitgliedsvereine sind berechtigt,  Anträge zur Tagesordnung für die Delegiertenversammlung bis zum 30. Mai 2017 schriftlich dem Vorsitzenden vorzulegen

Wir freuen uns, Sie  zu der Versammlung und  begrüßen zu können – zeigen Sie so Ihr Interesse am Sport in der Sportstadt Ibbenbüren.  Aus organisatorischen Gründen bitten wir im Falle der Verhinderung um einen kurzen Hinweis

Schon heute ein herzliches Willkommen

Mit sportlichem Gruß

   gez. Erhard Kurlemann

  (Geschäftsführer )                   

Ein Hinweis: Das Protokoll der DV vom 7. Juni 2016  -Einladung- und Satzung als PDF zum Download

Weiterlesen …

Neuerungen für die Sportlerehrung 2016

Sehr geehrte Damen und Herren,

In seinem Herbstschreiben  hat der Stadtsportverband vor einigen Tagen
Neuerungen für die Sportlerehrung 2016 angekündigt.
Aufgrund des doch großen Interesses will ich dazu als Geschäftsführer
des SSV noch einige weitere Informationen geben.

Ein Arbeitskreis aus Vertretern des SSV-Vorstandes, der Veranstalter
ISV und Arminia sowie der Stadtverwaltung (Bürgermeister Dr. Marc
Schrameyer) hat sich mit der Sportlerehrung grundlegend befasst, wie
auf der Delegiertenversammlung im Dorfgemeinschaftshaus angekündigt.
Wie bereits mitgeteilt, geht es im Prinzip darum, die Vielfalt des
Sports in der Sportstadt Ibbenbüren bei der Ehrung auch abzubilden.

Ein weiterer Grundsatz:
Die neuen Kriterien für die Sportlerehrung werden bei der Sportgala
2016 getestet.   Auf der Delegiertenversammlung 2017 sollen Ergebnisse
und Resonanz bewertet und diskutiert werden.

Kriterien – wer wird geehrt?

 

Weiterlesen …